Über uns

Mendrisiotto Terroir, eine persönliche, intime Erfahrung.

MendrisiottoTerroir

Mendrisiotto Terroir„önologische und gastronomische Erlebnisse“ ist eine Initiative der Borgovecchio SA, die im Bereich der Produktion und dem Vertrieb von Wein tätig ist. Das Projekt wurde mit der Unterstützung des Vereins für die Förderung der Region Mendrisiotto und Basso Ceresio und in Zusammenarbeit mit Tourismus Mendrisiotto und Basso Ceresio realisiert. Ferner wird diese Initiative von Chicco d’Oro SA und der Società Commercianti Mendrisiotto unterstützt.

Im Jahre 1978 gründet Tano Crivelli – dipl.Önologe und seit mehr als 30 Jahren Verantwortlicher für die Weinbereitung der Tessiner Weine bei der Kellerei Fratelli Corti in Balerna – seine eigene Firma, die Borgovecchio Vini SA. Bereits in den ersten Jahren spezialisiert sich das Unternehmen im Vertrieb seiner Produkte über Supermarktketten und Grossisten nördlich der Alpen und wird für sein vielseitiges und umfangreiches Sortiment von Qualitätsweinen aus der italienischen Schweiz und aus allen Regionen Italiens bekannt.

Im 2010 übernimmt die Firma Borgovecchio Vini SA das im Mendrisiotto bekannte und traditionsverwachsene Weingut Fumagalli und beginnt somit eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Enrico Trapletti und Giuseppe Fumagalli. Seither bereichern die Weine aus den Rebbergen von Pedrinate, Morbio Inferiore, Morbio Superiore, Arzo und Meride zusätzlich das grosse Sortiment. Qualität, ethische Grundsätze, sowie soziale und ökologische Nachhaltigkeit prägen die Unternehmensphilosophie und die Auswahl der Geschäftspartner, wie zum Beispiel die Libera Terra Genossenschaften.

In Zusammenarbeit mit den lokalen Akteuren wie Wirtshäuser, Restaurants, Grotti, Wein- und Käseproduzenten, Landwirte, Künstler, Handwerker, Geschäftsleute und Einwohner, bietet Mendrisiotto Terroir Erlebnisaufenthalte als standardisierte oder massgeschneiderte Pakete an, die sich an all diejenigen richten, die eine authentische Gegend auf nachhaltige Art und Weise entdecken und kennenlernen wollen.

Es wird eine verlangsamte Art des Reisens angeboten, in einem sanften Rhythmus, der es den Besuchern ermöglicht, sich in eine Gegend hineinzuleben, deren Einzigartigkeit, Gerüche und Geschmack schätzen- und kennenzulernen und mit deren Einwohnern zu interagieren.

Im Gegensatz zu den heute verbreiteten, touristischen Angeboten, die hauptsächlich auf frenetische Aktivitäten, künstliche Attraktionen und spektakuläre „Events“ ausgerichtet sind, egal wo man sich gerade befindet , möchten wir mit unserem Angebot dem Besucher ermöglichen, mit den Einwohnern, dem Territorium und dessen Produkte eine tiefere Verbindung herzustellen.